Telefonisch bestellen: 034632-90941 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • Ästhetische Grundbegriffe

    Ästhetische Grundbegriffe

    • 9783476023537
    99,95 €
    Die 170 monographisch angelegten Artikel von 'Absenz' bis 'Zeitalter/Epoche', die von 150 Wissenschaftlern zahlreicher Disziplinen und verschiedener Länder bearbeitet worden sind, zeigen ausgehend von der Gegenwart und deren neuer Medienwelt die jeweilige Begriffsentwicklung im europäischen Kulturvergleich. Als Nachschlagewerk richtet sich das historische Wörterbuch nicht allein an Lehrende und Studierende, sondern auch an die interessierte Öffentlichkeit. Die Ästhetischen Grundbegriffe wollen das gegenwärtige ästhetische Wissen in einem inter- und transdisziplinär angelegten Lexikon erschließen. In einer Zeit des exponentiellen Literaturwachstums, der globalen Öffnung aller Lebens- und Erfahrungsbereiche und eines sich beschleunigenden Kulturwandels wird die Geschichte des ästhetischen Denkens im Spiegel seiner Begrifflichkeit und vor dem Hintergrund eines sich aktuell entgrenzenden Ästhetikbegriffs einer kritischen Bilanz unterworfen. Im Vordergrund steht dabei der Zeitraum des "ästhetischen Diskurses" im engeren Sinn, d.h. jene drei Jahrhunderte, die durch die Ausbildung des Systems der Künste, die Geburt der Ästhetik als Disziplin und die Entstehung der Kunstphilosophie des deutschen Idealismus geprägt sind. Die Ästhetischen Grundbegriffe legen aus der Perspektive unserer Gegenwart mit ihren enormen kulturellen Umbrüchen und Veränderungen einen kritischen Querschnitt des ästhetischen Denkens vor, nachdem die Zeit der philosophischen Ästhetiken von Rang vorerst beendet scheint. Ein Monument geisteswissenschaftlicher Forschung Die Ästhetischen Grundbegriffe - endlich in der Studienausgabe
    Weitere Bücher von

    Kunden kauften auch:

    Zum Rundbrief eintragen: