Telefonisch bestellen: 034632-90941 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • Startseite
    Antaios liefert jedes Buch
    Rassismus und Ausgrenzung im politischen Unterricht
    Rassismus und Ausgrenzung im politischen Unterricht

    Nicole Romig

    Rassismus und Ausgrenzung im politischen Unterricht

    • 9783656399483
    14,99 €
    Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 2,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 3 2. Eine begründete rassismuskritische Perspektive 4 2.1 Der Rassismus in Geschichte und Gegenwart 4 2.2 Rassismus-Analyseperspektiven 5 2.2.1 Warum die psychologisierende Perspektive den Rassismus nicht adäquat aufnimmt 5 2.2.2 Warum die rassismustheoretischen Perspektiven den Rassismus adäquat aufnehmen 6 2.2.3 Das Gemeinsame beider Analyseperspektiven - die Konstruktion von Rassismus 7 2.3. Konzipierung einer pädagogischen Perspektive im Umgang mit Rassismus 8 2.3.1 Antirassistische Perspektiven 8 2.3.2 Rassismuskritische Perspektiven 9 2.3.3 Unsere Perspektive 10 3. Unsere rassismuskritische Perspektive angewandt im Schulunterricht 11 3.1 Dekonstruktionskonzeptionen von Mecheril und Holzkamp 12 3.1.1 Holzkamp 12 3.1.2 Mecheril 13 3.2 Umfrage zum Thema Diskriminierungserfahrungen an einer Schule 15 3.2.1 Hänseln, Ausschließen und Schlagen 18 3.2.2 Benachteiligung durch LehrerInnen 20 3.2.3 Kein Interesse an Integration 21 4. Reflexion des Schulunterrichtes unter rassismuskritischer Perspektive 21 5. Literaturverzeichnis
    Weitere Bücher von Nicole Romig

    Kunden kauften auch:

    Zum Rundbrief eintragen: