Telefonisch bestellen: 034632-90941 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • Startseite
    Antaios liefert jedes Buch
    Die Adolf-Hitler-Schulen 1937-1945
    Die Adolf-Hitler-Schulen 1937-1945

    Rainer Hülsheger

    Die Adolf-Hitler-Schulen 1937-1945

    • 9783779926535
    24,95 €
    Die 1937 gegründeten Adolf-Hitler-Schulen sollten der Heranbildung eines elitär geprägten Führernachwuchses der NSDAP dienen. Das vorliegende Buch konzentriert sich auf die diesem Ziel dienende Erziehungs- und Bildungspraxis. Die 1937 gegründeten Adolf-Hitler-Schulen sollten als Ausleseschulen der Heranbildung des Führernachwuchses der NSDAP dienen. Sie unterstanden dem Reichsjugendführer Baldur von Schirach und dem Leiter der Deutschen Arbeitsfront und Reichsorganisationsleiter der NSDAP, Robert Ley. Anhand der meist unveröffentlichten Quellen stellt die vorliegende Untersuchung nicht nur die Geschichte der Adolf-Hitler-Schulen bis zum Kriegsende dar. Das Ziel dieser Schulen war es, den Schülern als "Söhne des Führers" ein ausgeprägtes Elitebewusstsein zu vermitteln, indem die Erziehungs- und Unterrichtspraxis dezidiert danach ausgerichtet wurde: Führung und Gefolgschaft, Rassebewusstsein, Arbeits- und Bewährungseinsätze. Sie verfehlte - trotz der Kriegswirren - nicht ihre prägenden Auswirkungen auf die Charakterbildung der AHS-Schüler. Abschließend werden die Kampfeinsätze der Schüler in den letzten Monaten des Krieges dargestellt.
    Weitere Bücher von Rainer Hülsheger

    Kunden kauften auch:

    Zum Rundbrief eintragen: