Telefonisch bestellen: 034632-90941 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • Tropen

    Robert Müller

    Tropen

    • 9783896212405
    22,90 €
    Robert Müller (1885-1924) bewegte sich im Zentrum der literarischen Wiener Moderne. Seine Schriften bewegen sich zwischen aktivistischem Expressionismus und Konservativismus, ästhetischer Avantgarde und rassistischen Positionen. Unbestritten sind Müllers einzigartige sprachliche Strahlkraft und fulminatne Rhetorik. Robert Müllers "Tropen" gehört im deutschsprachigen Raum zu den epischen Großwerken des beginnenden 20. Jahrhunderts, die heute gleichberechtigt neben den besten Werken Musils, Kafkas oder Brochs stehen. Lange musste der Roman der Wiederveröffentlichung harren und konnte von einer breiteren literarischen Öffentlichkeit kaum mehr zur Kenntnis genommen werden. Diejenigen aber, die das Epos fesselte, halten das Prädikat "Weltliteratur" nicht für verfehlt. Mit der vorliegenden Edition machte der Igel Verlag Müllers "Tropen" 1990 nach über 70 Jahren wieder zugänglich und startete eine 13-bändige Werkausgabe. Die damit verbundene Hoffnung auf eine rege literaturwissenschaftliche Diskussion zeigte sich als durchaus berechtigt, so dass "Tropen" mit der vorliegenden Ausgabe nun schon in dritter Auflage erscheint. Dem hochartifiziellen Roman ist ein kenntnisreiches Nachwort des Robert-Müller-Spezialisten Günter Helmes beigegeben.
    Weitere Bücher von Robert Müller

    Kunden kauften auch:

    Zum Rundbrief eintragen: