Telefonisch bestellen: 034632-90941 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • Stoner

    John Williams

    Stoner

    • 9783423143950
    9,90 €
    Rezension'Ohne Zweifel hat John Williams mit >Stoner< den Roman seines Lebens verfasst.' Lesetipp von Alex Capus, buchreport.express 08.08.2013

    'John Williams ist ein exzellenter Erzähler, der den Leser auf fast beiläufige Weise in seinen Bann zieht.' Eva Steindorfer, Die Presse 25.08.2013

    '>Stoner<, das könnten wir alle sein.' MainEcho 14.09.2013 ' ' MainEcho 14.09.2013

    'Stoner ist ein leiser Held, ein Heros der Beharrlichkeit.' Knut Cordsen, BR 5, Neues vom Buchmarkt 02.10.2013

    'Jetzt liegt >Stoner<, von Bernhard Robben vorzüglich übersetzt, in einer deutschen Ausgabe vor, die es erlaubt, einen zu Unrecht vergessenen Autor zu entdecken.' Christopher Schmidt, Süddeutsche Zeitung 08.10.2013

    'Ein Professorenroman aus den fünfziger Jahren der USA und eines der besten Bücher im Jahr 2013.' Der Spiegel 07.10.2013

    'Melancholisches Meisterwerk' Bild am Sonntag 06.10.2013

    'Erbarmungslos, schlicht, wahr.' Judith FellZeller, Hamburger Morgenpost 20.10.2013

    '>Stoner< ist ein literarischer Schatz, ein Buch, das von den kleinen Siegen und den großen Niederlagen des Universitätsprofessors William Stoner erzählt.' Thomas Andre, spiegel.de 06.11.2013

    'Es ist ein zutiefst menschliches Buch über einen zutiefst menschlichen Mann.' Elke Heidenreich, FOCUS Special - Die besten Bücher 2013 Dezember 2013 - Januar 2014

    'Hier schreibt einer mit einer ungeheuren Neugier auf den Menschen in seinem innersten Sein.' Gabriele von Arnim, NDR 1 Niedersachsen 19.11.2013

    'Ein bewegender, trauriger und tröstlicher Roman, publiziert vor fast 50 Jahren und jetzt wiederentdeckt, ein Leseglück!' Ulrich Greiner, Die Zeit 05.12.2013

    'Ein großartiger Gesellschaftsroman über den Aufstieg eines Farmerkindes zum Campus-Beamten auf Lebenszeit, dessen Geschichte der Genügsamkeit und Fügsamkeit keine Spuren hinterlässt.' Andrea Seibel, Literarische Welt 07.12.2013

    'John Williams' stiller grandioser Campus-Roman >Stoner< von 1965 über das kleine Glück und das dauernde Elend der Genügsamkeit ist die Wiederentdeckung des Jahres.' Andreas Schäfer, Der Tagesspiegel 01.12.2013

    'DER Roman 2013.' Peter Pisa, Kurier 23.12.2013

    'Mit Wucht kerbt er seine Charaktere ins Gedächtnis.' Stefan Kister, Stuttgarter Zeitung 17.01.2014

    'Ein kleines Meisterwerk.' Denis Scheck, ARD Druckfrisch 23.02.2014

    ''Ein Roman, der mich wirklich verblüfft hat.'' Denis Scheck, SWR 11.09.2014

    ''Die Sprache ist der Hammer.'' Vincent Klink, SWR 11.09.2014

    'Im Moment kann ich ein Buch wärmstens empfehlen: >Stoner< von John Williams. Ein großartiger Roman über das Durchschnittsleben eines Mannes.' Schauspieler Elyas M'Barek in >DB mobil< - Magazin der Deutschen Bahn Oktober 2014

    'Das ist ein echter Herzensbrecher.' Der finnische Bestsellerautor Philip Teir, Bild am Sonntag 12.10.2014
    Weitere Bücher von John Williams

    Zum Rundbrief eintragen: