Telefonisch bestellen: 034632-90941 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • Startseite
    Antaios liefert jedes Buch
    Der Staat im dritten Jahrtausend
    Der Staat im dritten Jahrtausend

    Hans A von Liechtenstein

    Der Staat im dritten Jahrtausend

    • 9783727213038
    34,00 €
    Wie sollte der Staat im 3. Jahrtausend aussehen? Dieser Frage stellt sich Hans-Adam II., der regierende Fürst von Liechtenstein. Er greift auf zwei Jahrzehnte Erfahrung als Herrscher einer konstitutionellen Monarchie zurück und betrachtet den Staat aus dem Blickwinkel des Staatsoberhaupts, des Politikers, des Geschäftsmann und des Historikers.

    -Der Staat im 3. Jahrtausend- analysiert die Kräfte, die die Geschichte der Menschheit in der Vergangenheit geformt haben und es wahrscheinlich auch in Zukunft tun werden. Der regierende Fürst Hans-Adam II. von Liechtenstein legt hier seine einzigartige und persönliche Vision des Staates im 3. Jahrtausend dar, basierend auf seinen Studien über die Ursprünge der Staaten und der Demokratie sowie seiner Erfahrung als Staatsoberhaupt. Darüber hinaus führt er Strategien auf, mit denen dieser Staat verwirklicht werden könnte.

    -Es wäre ein schöner Erfolg, wenn es der Menschheit im dritten Jahrtausend gelingt, alle Staaten in Dienstleistungsunternehmen zu verwandeln, die den Menschen auf der Basis der direkten und indirekten Demokratie sowie des Selbstbestimmungsrechtes auf Gemeindeebene dienen.-
    Weitere Bücher von Hans A von Liechtenstein

    Zum Rundbrief eintragen: