Telefonisch bestellen: 034632-90941 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • Gedanken und Erinnerungen

    Otto Fürst von Bismarck

    Gedanken und Erinnerungen

    • 9783957002150
    37,50 €
    "Fürst Bismarck begann die Aufzeichnungen seiner "Gedanken und Erinnerungen" bald nachdem ihm durch die Entlassung aus seinen ruhmreich geführten Ämtern - wie er selbst wiederholt gesagt hat - das Spalier entzogen war, an dem sich sein Leben bisher emporgerankt hatte. Die zunehmenden Leiden des Alters und eine gewisse Scheu vor der Mühe des Schreibens ließen die Arbeit zuweilen ins Stocken geraten, aber ein großer Teil ist fertig geworden und bildet ein kostbares Erbe der deutschen Nation. Aus dieser reichfließenden Quelle werden auch noch in künftigen Jahrhunderten unsere Staatsmänner und Geschichtsschreiber Belehrung schöpfen, unser ganzes Volk aber wird sich noch bis in die fernsten Zeiten, wie an den Werken seiner Klassiker, an dem Buche erbauen, das sein Bismarck ihm hinterlassen hat." [.] Im Jahr 1898, dem Jahr seines Todes, schrieb der ehemalige deutsche Reichskanzler Otto Fürst von Bismarck die Gedanken und Erinnerungen seines Lebens nieder. Der vorliegende erste Band, dieser dreiteiligen Gesamtausgabe befasst sich mit dem Zeitraum 1832 bis 1883. Dieses Buch, welches einen spannenden Einblick in die deutsche Vergangenheit von Politik und Gesellschaft gibt ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1898. Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht.
    Weitere Bücher von Otto Fürst von Bismarck

    Kunden kauften auch:

    Zum Rundbrief eintragen: