Telefonisch bestellen: 034632-90941 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • Startseite
    Antaios liefert jedes Buch
    'Expressionistische Kriegslyrik' am Beispiel von Georg Heyms 'Der Krieg' und Georg Trakls 'Grodek'
    'Expressionistische Kriegslyrik' am Beispiel von Georg Heyms 'Der Krieg' und Georg Trakls 'Grodek'

    Moritz Sehn

    'Expressionistische Kriegslyrik' am Beispiel von Georg Heyms 'Der Krieg' und Georg Trakls 'Grodek'

    • 9783656338185
    13,99 €
    Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll einen Überblick über die Lyrik in der expressionistischen Epoche geben und dabei den Fokus auf eines der zentralen Themen - den Krieg - richten.Anhand der Biographien von Georg Heym und Georg Trakl sollen Hintergründe der vorherrschenden Konflikte aufgezeigt und die Situation der Autoren deutlich gemacht werden. Auch der Bezug beider Autoren zu Themen wie Krieg, Kritik am Bürgertum, Aufbruchstimmung soll aufgezeigt werden. Am Beispiel zweier exemplarischer Werke soll deren Analyse zeigen, wie unterschiedlich sich die Lyrik des Expressionismus darstellt, aber auch welche Gemeinsamkeiten auftreten.
    Weitere Bücher von Moritz Sehn

    Kunden kauften auch:

    Zum Rundbrief eintragen: