Telefonisch bestellen: 034632-90941 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • ADAC Fahrtenbuch

    ADAC Fahrtenbuch

    • 9783862071227
    5,99 €
    Erfüllt die Anforderung des § 31a StVZO bei auferlegter Fahrtenbuchführung Warum gibt es dieses Handbuch? Seit der Änderung der Dienstwagenvorschriften im Jahr 1996 ist das Fahrtenbuch zum amtlichen Bestandteil ordnungsgemäßer Buchführung geworden. Dienstliche und private Fahrleistungen müssen getrennt voneinander erfasst und vor dem Finanzamt nachgewiesen werden. Dies gilt sowohl für Arbeitgeber als auch für sämtliche Mitarbeiter, bei denen eine Mischnutzung dienstlicher und privater Fahrten vorliegt. Besonders Mitglieder einer Carsharing-Gemeinschaft können ihre Fahrten und Ausgaben einfach dokumentieren. Aber auch Straßenverkehrsbehörden können aus gegebenem Anlass die lückenlose Erfassung sämtlicher Fahrten von auffällig gewordenen Kraftfahrern verlangen. Das ADAC Fahrtenbuch erfüllt die Vorgaben des § 31a der StVZO Fahrtenbuchauflage. Was zeichnet dieses Handbuch besonders aus? Das ADAC Bord-Buch im praktischen Taschenformat erfüllt in einzigartiger Weise alle formalen Anforderungen an ein Fahrtenbuch zum steuerrechtlichen Nachweis wie auch zur lückenlosen Dokumentation bei auferlegter Fahrtenbuchführung. Es erleichtert durch übersichtliche Tabellen seine ordnungsgemäße Führung. Das hilft, Ärger zu vermeiden und Geld zu sparen! Was beinhaltet dieses Handbuch? Infoteil dienstliche und private Mischnutzung von Pkw Mitnahme von Fahrgästen Haftungsbeschränkungen Formularteil Fahrtenbuchtabelle mit Angaben zu: Name, Vorname, Anschrift Fahrzeugführer Amtliches Kennzeichen Fahrzeug Datum und Uhrzeit Beginn/Ende der Fahrt Abfahrt kmStand Abfahrtsort, Zielort, Reiseroute, Reisezweck, besuchte Person(en) Ankunft kmStand gefahrene km dienstlich, privat, Arbeitsweg Unterschrift Fahrer Anlage zur Einkommenssteuer Tabelle zur monatlichen Kostenerfassung für Betriebsstoffe und Wartung Vorlage zur Jahresabrechnung
    Weitere Bücher von

    Kunden kauften auch:

    Zum Rundbrief eintragen: