Telefonisch bestellen: 034632-90941 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • Startseite
    Antaios liefert jedes Buch
    Auguste Comte und seine Philosopie: Das Dreistadiengesetz
    Auguste Comte und seine Philosopie: Das Dreistadiengesetz

    Alexander Dumitru

    Auguste Comte und seine Philosopie: Das Dreistadiengesetz

    • 9783656415558
    13,99 €
    Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 19. Jahrhunderts, Note: 2, 0, Ruhr-Universität Bochum (Philosophisches Institut), Veranstaltung: Einführung in die Wissenschaftstheorie, Sprache: Deutsch, Abstract: In meiner Hausarbeit beschäftige ich mich mit dem Soziologen und Philosophen Auguste Comte und seiner Philosophie. Der Schwerpunkt dieser Arbeit soll bei Comtes' "Dreistadiengesetz" (Gesetz der Geistesentwicklung) liegen, welches besagt, dass der Mensch drei Stadien des Denkens/Wissens durchläuft, bis dieser einen bestmöglichen Zustand erreicht. Ich beginne mit einem biographischen Teil, in dem ich die Herkunft und das Leben A. Comtes' darstelle. Im zweiten Abschnitt erläutere ich Comtes' soziologische Theorien und spezifiziere dabei das Drei-Stadien-Gesetz. Ich schließe mit einem Fazit ab, wobei ich eine kurze Zusammenfassung der während meiner Arbeit gewonnenen Kenntnisse abgebe und versuche eine eigene Bewertung anzufertigen.
    Weitere Bücher von Alexander Dumitru

    Kunden kauften auch:

    Zum Rundbrief eintragen: