Telefonisch bestellen: 034632-90941 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • Startseite
    Antaios liefert jedes Buch
    Hannah Arendt und Martin Heidegger
    Hannah Arendt und Martin Heidegger

    Antonia Grunenberg

    Hannah Arendt und Martin Heidegger

    • 9783492044905
    22,90 €
    Die jüdische Philosophiestudentin und der Philosoph, der anfangs mit den Nazis paktierte - Antonia Grunenberg klärt das Rätsel einer unmöglichen Liebe in einer Zeit gewaltiger Widersprüche. Eine jüdische Philosophiestudentin trifft in Marburg auf einen rebellischen Philosophen, einen späteren Vordenker der NS-Bewegung. Zwischen Hannah Arendt (1906-1975) und dem verheirateten Martin Heidegger (1889-1976) entwickelt sich eine stürmische Liebesbeziehung. Zehn Jahre später haben die Nazis, von denen Heidegger die nationale 'Erweckung' erwartet, die Jüdin ins Exil getrieben. 1950 begegnen sich beide wieder. Die alte Liebe bricht erneut auf, und es beginnt ein kontroverser Dialog über ein Jahrhundert der Zerstörung. Antonia Grunenberg entwirft in ihrer Doppelbiographie ein großes Panorama der Zeit. Sie hat Zeitzeugen befragt und neue Quellen erschlossen. Politik, Geschichte, Philosophie, Arendts Doktorvater und Heideggers Kollege Karl Jaspers: Vor diesem Hintergrund erzählt sie die Geschichte des umstrittensten Liebespaares des 20. Jahrhunderts. Zur Hörprobe auf www.literaturport.de
    Weitere Bücher von Antonia Grunenberg

    Kunden kauften auch:

    Zum Rundbrief eintragen: