Telefonisch bestellen: 034632-90941 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • Friedrich Romig

    wurde 1926 in Königsberg geboren und gilt als „Enkelschüler“ des Nationalökonomen Othmar Spann. Er arbeitete fast zwei Jahrzehnte lang als Planungsdirektor des Öl- und Chemiekonzerns OMV-AG (Wien) und lehrte unter anderem an den Universitäten in Aachen und Graz.

    Bei Antaios hat er für die reihe kaplaken den 32. Band verfaßt: ESM – Verfassungsputsch in Europa.

    Im Regin-Verlag erschien 2011 seine geschichtsphilosophische Studie Der Sinn der Geschichte.

    Nächster Autor:

    Stefan Scheil

    Vorheriger Autor:

    Jean Raspail

    Friedrich Romig

    Der Sinn der Geschichte
    „Geschichte ist der Gang Gottes durch die Welt.“ Dieser Ausspruch Otto von Bismarcks ist das Leit­motiv der in 22...
    22,95 €
    Die Rechte der Nation
    Univ.-Doz. Dr. Friedrich Romig ist als Spann-Schüler und Vertreter der Katholischen Sozial-lehre dem ganzheitlichen...
    19,90 €

    Zum Rundbrief eintragen: