Telefonisch bestellen: 034632-90941 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • Startseite
    Bücher anderer Verlage
    Ares-Verlag
    "Jüdischer Bolschewismus". Mythos und Realität
    "Jüdischer Bolschewismus". Mythos und Realität

    Johannes Rogalla von Bieberstein

    "Jüdischer Bolschewismus". Mythos und Realität

    • 978-3-902475-75-6
    • 312 Seiten, HC
    24,90 €

    Mit einem Vorwort von Ernst Nolte.

    Es gibt kaum einen wichtigeren und folgereicheren Mythos als den von dem »jüdischen Bolschewismus«. Aber die konkreten Erfahrungen, die ihm zugrundelagen, sind gründlicher vergessen oder verdrängt worden als im Falle aller vergleichbaren Mythen. Johannes Rogallea von Bieberstein legt eine grundlegende Studie zu diesem Mythos vor, fragt nach dem rationalen Kern und zeichnet seine Wirkmächtigkeit nach.

    Von Bieberstein hat für sein Buch - das in drei Auflagen bei Edition Antaios erschien und im Antiquariat mit bis zu 180 € gehandelt wird - eine Kampagne durchstehen müssen. In der nun bei Ares erschienenen Neuausgabe berichtet er in einem einleitenden Kapitel von dieser Kampagne.

    2003 zitierte Martin Hohmann in seiner folgenschweren Rede zum 3. Oktober aus diesem Buch - und wurde aus der CDU ausgeschlossen.

    Weitere Bücher von Johannes Rogalla von Bieberstein

    Kunden kauften auch:

    Zum Rundbrief eintragen: