Telefonisch bestellen: 034632-90941 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • Warum mußten Deutschlands Städte sterben?

    Günter Zemella

    Warum mußten Deutschlands Städte sterben?

    • 9783941730106
    • Klosterhaus-Verlag (2014)
    • 648 S., geb., zahlreiche s/w-Abb.
    24,90 €

    Eine chronologische Dokumentation des Luftkrieges gegen Deutschland 1940-1945

    Den kriegsrechtswidrigen Luftangriffen der Anglo-Amerikaner gegen Deutschland fielen mindestens 635.000 Zivilisten, davon 75.000 Kinder, zum Opfer. Günter Zemella beweist in diesem reich bebilderten und übersichtlich gegliederten Buch, daß der Bombenkrieg Teil einer langfristigen Strategie der Alliierten war, das Deutsche Reich zu vernichten. Die Flächenbombardements zerstörten nicht nur Häuser und Wohnungen, sondern auch große Teile des kulturellen Erbes der Deutschen und die materiellen Zeugnisse der deutschen Geschichte und Wesensart.

    Die erste fast vollständige Chronik des Bombenkrieges - jeweils mit Opferzahlen, Hintergründen, Belegen und weiterführenden Quellenangaben.

    Weitere Bücher von Günter Zemella

    Zum Rundbrief eintragen: