- Weißenburg im Elsass (Wissembourg) 98 Seiten mit 13 Abbildungen, darunter 10 Zeichungen in schwarz/weiß und eine in Farbe, sowie zwei Karten. (Altdeutsche Schrift)



Die Schlacht fand am 4. August 1870 bei der Grenzstadt Weißenburg im Elsass statt. Sie war die erste Schlacht des Deutsch-Französischen Krieges von 1870/71. Auf deutscher Seite kämpfte die 3. Armee unter der Führung von Kronprinz Friedrich Wilhelm von Preußen gegen die französische Elsassarmee unter Marschall Mac-Mahon. Die Verluste auf deutscher Seite: 700 Mann (Tote, Verwundete, Gefangene) und auf französischer Seite:1000 Mann (Tote, Verwundete, Gefangene).