Brushless-Motoren und -Regler haben in den vergangenen Jahren überall im Modellbau - und auch in vielen anderen technischen Bereichen - einen unvergleichlichen Siegeszug angetreten. Sie sind inzwischen nicht einfach nur eine Alternative zu Bürstenmotoren, sondern sie haben diese vielerorts fast vollständig aus dem Markt gedrängt. Roland Büchi erklärt, wie die Brushless-Technologie funktioniert und worin die Gründe für ihren Erfolg bestehen. Als praktische Beispiele werden Anwendungen von verschiedenen Reglern und Motoren unterschiedlicher Leistung diskutiert. Die überarbeitete Neuauflage des Standardwerks ist umfangreicher geworden, aktualisiert und um das Kapitel "Brushless-Motoren und -Regler für Multicopter" ergänzt.



Aus dem Inhalt

Unterschied zwischen Brushed- und Brushless-Motor

Funktionsweise des Brushless-Motors

Sternbewicklung und Dreieckbewicklung

Kennzahlen des Brushless-Motors

BrushlessDCRegler

Maximalstrom, Strommessung und Temperaturmessung

Die BECSpannung

Mikrocontroller und Programmierung

Propeller beim Modellflugzeug

Pitchgesteuerte Modellhubschrauber

Schiffsschrauben

Tabellenhilfe für den Kaufentscheid

Praxistipps für den Motoreinbau und die Verkabelung

Test von verschiedenen Antriebskombinationen

Masseschluss, Windungsschluss, Kurzschluss

BrushlessMotoren und Regler für Multicopter