Telefonisch bestellen: 034632-90941 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • English G 21, Ausgabe A

    Jennifer Seidl

    English G 21, Ausgabe A

    • 9783060312344
    9,95 €

    Konzeption





    Vorwissen:
    English G 21
    baut auf dem lexikalischen und thematischen Vorwissen der Schüler/innen auf. Da die Jugendlichen gewohnt sind, Sprache in festen Wendungen zu lernen, können sie viele Sprachmittel bereits anwenden, bevor diese bewusst gemacht und systematisch behandelt werden.




    Kompetenzen:
    Neben den kommunikativen Fertigkeiten schult
    English G 21
    die Methodenkompetenz. Die Lern- und Arbeitstechniken (
    study skills
    ) werden integrativ trainiert und explizit bewusst gemacht.




    Differenzierung:
    Zahlreiche Extra-Angebote erlauben es, die unterschiedlichen Leistungsstände der Schüler/innen zu berücksichtigen und binnendifferenziert zu arbeiten.






    Die Units





    Lead-in:
    Eine bildreich gestaltete Doppelseite knüpft an das Vorwissen der Schüler/innen an und führt mit einer Reihe von Aufgabenstellungen in

    das Thema der Unit ein.




    A-Section (Bände 1-4):
    Eingebettet in motivierende
    storylines
    rund um Kinder und Jugendliche aus GB, den USA sowie anderen englischsprachigen Ländern vermittelt
    English G 21
    Wortschatz, Redemittel, Grammatik und Interkulturelles:

    * Kommunikationsorientierte und spielerische Aufgaben trainieren sprachliche, methodische und soziale Kompetenzen.
    * Inhaltsbezogene
    tasks
    stärken die Textkompetenz der Lernenden.
    *
    Background Files
    liefern landeskundliche Hintergrundinformationen (ab Band 2).






    Practice:
    Abwechslungsreiche, unterschiedlich anspruchsvolle Übungen decken alle zentralen Kompetenzbereiche ab. Verweise aus dem
    Lead-in
    und der
    A-Section
    zeigen, ab wann sie frühestens eingesetzt werden können.




    Text:
    Spannende längere Storys und eine Vielfalt von Textsorten motivieren zum Lesen. Weiterführende Aufgaben schulen den Umgang mit Lesetexten und regen zum kreativen Schreiben an.




    Topics (Bände 1 und 2)
    liefern viel Wissens- und auch Nachahmenswertes, aber keine neue Grammatik. Oft schließen die
    Topic-
    Themen an die vorausgehende Unit an.




    Text File (ab Band 3):
    Eine Vielzahl von fiktionalen und nichtfiktionalen Texte im Anhang bietet vertiefenden Lesestoff.






    Der Nachschlageteil





    Skills File:
    Ein ausführlicher Überblick über die Lern- und Arbeitstechniken aus den Units. Themen aus vorhergehenden Bänden werden wiederholt und durch neue ergänzt. Viele Tipps helfen bei der Arbeit mit Hör- und Lesetexten, beim Sprechen und Schreiben von eigenen Texten und bei der Sprachmittlung.




    Grammar File:
    Eine Zusammenfassung der wichtigen Grammatikstrukturen. Kurze Fragen mit Lösungen am Ende jedes Kapitels fördern selbstständiges Lernen.




    Vocabulary:
    Der Lernwortschatz jeder Unit in chronologischer Reihenfolge mit vielen Tipps zur Verwendung und Aussprache der Vokabeln.
    Remember boxes
    greifen das lexikalische Vorwissen auf (ab Band 1).




    Dictionary:
    Die englisch-deutsche Liste führt alle im Schülerbuch vorkommenden Wörter mit Fundstellen auf. Die Bände 1-4 enthalten ein kumuliertes deutsch-englisches Wörterverzeichnis für die eigenständige Textproduktion.




    Begleitmaterialien


    Neben den vertrauten Begleitmaterialien wie Workbook, Wordmaster und Folien finden Sie folgende Angebote:

    * Lehrerfassung des Schülerbuchs
    * Digitaler Unterrichtsplaner (DVD-ROM)
    * Software für Lehrkräfte
    English G 21 - Digital Teaching Aids

    * DVD 1 und 2:
    Out and About

    * DVD 3 und 4:
    What's in? What's on? What's up?

    * DVD 5 und 6:
    Viewing

    * CD-ROM im Workbook
    (e-Workbook)
    mit vielen Übungen für das selbstständige Arbeiten zu Hause.






    Neu: Das Schulwörterbuch English G 21


    Das n ...
    Weitere Bücher von Jennifer Seidl

    Zum Rundbrief eintragen: