Destination:



Der Hunsrück bildet den südlichen Teil des Rheinischen Schiefergebirges und wird von Mosel, Nahe, Saar und



Rhein umschlossen. Das Gebiet ist 120 km lang und 30 bis 40 km breit.







Höchster Berg ist der Erbeskopf, das Tor zum neuen Nationalpark HunsrückHochwald.







Hier findet man rund 100 neue PremiumRundwanderwege und Deutschlands schönsten Fernwanderweg, den SaarHunsrück Steig. Er ist nahezu unverlaufbar markiert einfach paradiesisch.







Ausgedehnte Wälder und Wiesen, tief eingeschnittene Bachtäler und Moore und die reinste Luft Deutschlands.







Edelsteine und Fossilien, Wildkatze und Schwarzstorch, mächtige Burgen und historischen Städte.







Drehort der bekannten Fernsehserie "Heimat" und des vielfach ausgezeichneten Kinofilms "Die andere



Heimat" von Edgar Reitz.







Kurzinfo zum Produkt:



Das sportliche Highlight: Am frühen Morgen das Kupferbergwerk Fischbach erkunden und anschließend 20 km über Berg und Tal auf dem KupferJaspisPfad wandern.







Das FamilienHighlight: Ausflug zur Natur und Umweltbildungsstätte Erbeskopf mit interaktiver Dauerausstellung, Erlebnisgelände, Skulpturenweg, Kletterwald und einem Parcours für Bogenschützen.







Das GenussHighlight: Den Herrsteiner Mittelalterpfad entdecken und anschließend in der Zehntscheune typische Spezialitäten der Region genießen, z.B. Schwenkbraten, Kartoffelwurst oder Gefüllte Klöße.







Das persönliche Highlight: Das Hahnenbachtal bei Bundenbach: Nirgendwo sonst im Hunsrück zeigen sich auf engem Raum so viele beeindruckende Spuren der Erdgeschichte und jahrtausendealter menschlicher Besiedlung.







Das KulturHighlight: Trier, die älteste Stadt Deutschlands und eine der historisch bedeutendsten Städte Europas.