Eine moderne Technikgeschichte muß - über die exakte Rekonstruktion der Funktionsweise historischer Technik hinaus - Technik in ihrem Wirkungszusammenhang mit Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft darstellen. Sie muß zeigen, wie sich die Technik aufgrund menschlicher Entscheidungen, gesellschaftlicher Bedingungen und kultureller Tradition entwickelt hat, und sie muß deutlich machen, wie Technik die Welt verändert hat. Damit ist das Programm der Propyläen Technikgeschichte umrissen, der ersten mehrbändigen deutschsprachigen Technikgeschichte überhaupt.