Nach einem Nachtmaskenvergehen kommt der linientreue Karl ins Arbeitslager. Dort lernt er die Dissidentin Rita kennen. Er verrät sie. Sie kehrt zurück und entführt ihn in eine andere Welt.