Der Grundkurs ZPO vermittelt das unentbehrliche Grundlagenwissen im Zivilprozessrecht sowohl für das

Erkenntnisverfahren als auch für das

Zwangsvollstreckungsverfahren. Behandelt werden u.a.



Die Methode zur Lösung zivilprozessualer Fälle



Das zivilprozessuale Verfahren und die gerichtliche Entscheidung



Möglichkeiten der Prozessführung für die Parteien



Tatsachenvortrag und Beweis



Die Zwangsvollstreckung.



Zahlreiche

Fälle, Fragen zur Lern- und Verständniskontrolle sowie

Übungsklausuren erleichtern den Zugang zur ZPO und machen das Werk sowohl für Studierende als auch für Rechtsreferendare zu einem wertvollen Begleiter durch das Zivilprozessrecht.