2021 jähren sich die Terrorangriffe vom 11. September zum 20. Mal. Was aber wissen wir über die Vorgeschichte der 9/11-Ereignisse?



Denken wie der Feind - Teil 1 ist eine Monografie zur Vorgeschichte der 9/11-Angriffe und dem globalen Krieg gegen den Terror. Minutiös recherchiert und dokumentiert, präsentiert es etliche Lücken in der offiziellen Version der Ereignisse, indem es geopolitische, finanzielle und technologische Hintergründe der Anschläge beleuchtet und diesbezügliche Informationen zusammenträgt, welche so noch nie in Deutsch verfügbar waren. Ausführlich kommen zahlreiche nordamerikanische Experten zu Wort, viele von ihnen erstmals überhaupt in deutscher Sprache.