Der Vorkurs dient als Einstieg in die Grundschulmathematik. Inhalte sind unter anderem Seiten zur visuellen Wahrnehmung, zum Vergleichen und Klassifizieren, zum Erkennen und Fortsetzen von Folgen, zur Eins-zu-Eins-Zuordnung und zum Zahlverständnis. Aber auch Bereiche wie Konzentration, Gedächtnisleistung und Ausdauer werden durch die Arbeit am Vorkurs geübt. - kann weitgehend selbstständig von den Kindern bearbeitet werden

zur Förderung der Basiskompetenzen konzipiert

Inhaltsbereiche zu Basiskompetenzen sind in der Neubearbeitung

nun gestufter aufgebaut die Inhalte können auch übergreifend eingesetzt werden