Das Buch vermittelt die Grundzüge der Hildegard-Lehre, die eine ganzheitliche und eigenverantwortliche Lebensführung beinhalten.

Nach einem kurzen Abriss über das Leben Hildegards zeigen die Autorinnen den "roten Hildegard-Faden" auf, der allen Interessierten den Einstieg in ein bewusstes Leben ermöglicht. Die Quintessenz zu den Lebensregeln der Heiligen, zu ihren Ernährungsrichtlinien, ihrer Lehre über die Heilsteine, zu Kräutern und Krankheiten werden übersichtlich und klar dargestellt. Die Autorinnen machen auf die "richtigen" Gewürze, Lebensmittel und Getränke aufmerksam und bieten Tipps, wie man den kleinen "Wehwehchen" des Alltags mit einfachen Hausmitteln begegnen kann.