Bevor Sportschützen, Bootsführer, Waffensammler oder Mitarbeiter im Bewachungsgewerbe die Erlaubnis erhalten, eine Waffe zu erwerben oder zu führen, müssen sie ihre Sachkunde nachweisen. Dieses Buch ergänzt die Lehrbücher des Autors zur Waffensachkunde durch 250 Fragen und Antworten aus allen Bereichen der Sachkundeprüfung. Damit ist es dem Lernenden möglich, den eigenen Wissensstand zu überprüfen, um auf die umfangreichen Inhalte der gesetzlich vorgeschriebenen Sachkundeprüfung optimal vorbereitet zu sein.

Ergänzend sind die Gesetzestexte in aufbereiteter Form in diesem Arbeitsbuch auszugsweise abgedruckt. Die prüfungsrelevanten Auszüge des Waffengesetzes und der Allgemeinen Waffengesetz-Verordnung sind speziell aufbereitet und stellen die Fassungen des alten und neuen Waffengesetzes gegenüber. Der Leser verschafft sich auf diese Weise eine schnelle Übersicht zu den Änderungen durch das Dritte Waffenrechtsänderungsgesetz 2020.