Auch aus dem Modellbau ist die computergesteuerte Fertigung nicht mehr wegzudenken. Nicht nur industrielle Hersteller, auch immer mehr Modellbauer selbst nutzen CNC-gesteuerte Maschinen zur Herstellung von Teilen.

Christoph Selig weiht Sie in diesem Buch in die Geheimnisse des CNC-Fräsens und - erstmals - des CNC-Drehens ein. Umfassend geht er sowohl auf die Hardware, die Software und auch die Werkzeugmaschinen ein. Dabei sind Grundlagen, vor allem aber auch die Praxis des Umbaus und des CNC-gesteuerten Fertigens das Thema, sodass der Leser einen kompletten Einblick in diese faszinierende und den Modellbau teils revolutionierende Technik bekommt.



Aus dem Inhalt:



Warum CNCTechnik für den Hobbybereich?

Achsantriebe

Die Steuerungsarten

Schrittmotoren

Bau und Betrieb der SchrittmotorSteuerung SRS 1X035

Die Steuersoftware Mach3

Nützliches Zubehör

Die Praxis

Erzeugen des CNCProgramms

Aus DXF oder HPGL GCode generieren

Von der Idee zum fertigen Teil

Technologie Fräsen

Technologie Drehen

Praktische Beispiele Fräsen

Praktisches Beispiel Drehen

Die CNCFräsmaschine als Zeichenmaschine

Manuell GCode programmieren