Für die kleine Biene ist heute ein besonderer Tag: Zum ersten Mal fliegt sie in den Garten, um Pollen und Nektar zu sammeln. Neugierig streift sie umher, entdeckt Blüten und viele andere Insekten wie Schmetterlinge oder Hummeln. Von den Wespen sollte sie aber lieber Abstand halten!

Eine liebevolle Vorlesegeschichte mit einfachem Text für kleine Naturentdecker



Die kleine Biene fliegt heute das erste Mal hinaus in den Garten. Zusammen mit ihrer Schwestern will sie Pollen sammeln. Natürlich gibt es auf diesem ersten Ausflug sehr viel zu entdecken. Und nicht alle Insekten wollen nur spielen. Aber unsere kleine Biene entkommt auch den gefährlichen Wespen. Im Bienenstock bei Ihren Schwestern ist die kleine Biene aber sicher und kann sich nach dem anstrengenden Abenteuer ausruhen.Die liebevolle Vorlesegeschichte mit ihrem einfachen Text eignet sich ideal zum Vorlesen schon für Babys ab 18 Monaten.Die realistischen Illustrationen sind Anlass die Natur im eigenen Garten oder im Blumenkasten am Fenster zu entdecken.