Die umfassende Darstellung des Kommunikationsmanagements

Vorteile

Unternehmenskommunikation aus einer Hand

Die Handlungshilfe für die Praxis

Stimmen zum Buch

'Zunächst fällt die hochgradige Stringenz des Werkes ins Auge. (.) Insgesamt ist dem Verfasser mit diesem Werk eine umfassende Darstellung des Kommunikationsmanagements gelungen, die den State-of-the-art wiedergibt und für den Unterricht und/oder das Selbststudium hervorragend geeignet sind.'

Der Lebensmittelbrief, 9/10 2005

Zum Werk

Der umfassende Ansatz der Integrierten Kommunikation ist darauf ausgerichtet, sämtliche internen und externen Kommunikationsinstrumente in inhaltlicher, formaler und zeitlicher Hinsicht miteinander zu vernetzen, um aus den vielfältigen Kommunikationsquellen einen einheitlichen Unternehmensauftritt zu formen. Dies stellt den konzeptionellen Rahmen des Buches dar.

Das Handbuch ist ein Nachschlagewerk, um theorie- und praxisorientiert eine Übersicht zu den vielfältigen Themen der internen und externen Kommunikation zu geben. Zahlreiche Studien, Unternehmensbeispiele und Inserts unterstützen dieses Anliegen.

Inhalt

Bedeutung und Stellung der Kommunikationspolitik

Grundlagen der Kommunikationsforschung

Bedeutung der Kommunikation im Marketingmix

Der Kommunikationsmarkt in Deutschland

Strategische Ausrichtung der Unternehmenskommunikation

Strategische versus taktische Ausrichtung

Planungsprozess

Konzeptpapier

Umsetzung der Integrierten Kommunikation

Einsatz kommunikationspolitischer Instrumente

Mediawerbung

Verkaufsförderung

Direct Marketing

Public Relations

Sponsoring

Persönlichen Kommunikation

Messen und Ausstellungen

Event Marketing

Multimediakommunikation

Mitarbeiterkommunikation

Rechtliche Rahmenbedingungen

Zielgruppe

Praktiker, Wissenschaftler und Studierende in Marketing, Werbung und Vertrieb.