Warum sind Sie laut Personalausweis nur Personal, Sache wie Vieh, daher nicht Mensch?

Warum sind Sie nur Besitzer und Zahler Ihres Hauses und Autos, daher nicht Eigentümer?

Wozu soll "die Menschheit unter 500 Millionen" gehalten werden "mit gemäßigter Vernunft"?



Der Mensch ist quantenphysikalisch Frequenz. Ist er mit Gott wie Natur, mit sich und seiner Umgebung im Reinen, schwingt er gut, ist er gesund, kann er 200 Jahre und älter werden. Kaum so der unter das "Schuld-en"-Geldsystem gedrehte (diabolisch, diaballein: durcheinander werfen), unbewusst schlecht schwingende "Deutsch"-Personalausweisträger. Er rackert im Tross der nazi-verwurzelten EU unter ROMischen Verträgen und US-ROM-Corporation, Inc. 1871, Hauptsiegermacht des sog. 2. Welt-Krieges (Grundgesetz Art. 120). Der us-getarnte Besatzer und Co wie "BRD-GERMANY" (baal wie satan, deutsch: besetzen, wie verstellen) baalisiert die ahnungslos medial manipulierten Persoträger im NA-ZI-Fangnetzsystem römischer Katholizität:



Eine versteckte "Räuberbande" uralter Provenienz beherrscht das Land hinter den Kulissen derartig, dass sogar der Inhaber des von Luther angeprangerten "Raubstuhls", Benedikt XVI., der "Räuberbande" im Bundestag deutschfreundlich als "Landsmann", kriegslistig als "Papst" mit Augustinus das Wort sprach und danach beredt zurücktrat.

Luther enttarnte das "baylonische Gefängnis der Kirche" mit seiner "Blutsäufer"Tyrannis für Baal. Männer wurden und werden in mammonitischen MolochKriegen geschlachtet, Kinder in satanistischen Opferritualen geschächtet, bis heute!

Jesus warnte vor den "Kindermördern" und "Hurenböcken" (JudasEvangelium) der PriesterPolitKaste mit ihrem "Schulden"Opferdienst; er wies Petrus als Satan von sich (Mt 16, 23).

Die Urchristen folgten der Befreiungsbotschaft Jesu Christi von "Schulden" (Mt 6, 12); sie wurde baalisiert, die Bibel verfälscht, ebenso Verträge, Wissen, Wissenschaft, Forschung, Lehre und Medien bis heute! Alle nicht römischkatholischen ChristVölker wurden verdeckt vernichtet, indes soll die ganze Menschheit durch unmerklich schleichende Euthanasie und Eugenik vernichtet werden, s.o. Die Inquisition agiert strukturanalytisch unverändert, aber methodisch getarnt, raffiniert wie nie zuvor.

Bismarck bewahrte die "Deutschen" als Menschen vor der KonzernKanonisierung Roms, der Personal"Firmierung". Doch der Putsch des Kaiserreiches 1918 hält an bis heute!

Luther und Benedikt XVI. stimmen frappierend überein: Die "Deutschen. haben alles", nur sie "verstehen dies. nicht recht anzuwenden" (Luther). "Wir müssen.all dies recht zu gebrauchen lernen" (Benedikt).



Nur wer seine Herkunft kennt, hat Zukunft. Geschehen in Geschichte und Gegenwart ist seit altersher diktiert in Manie und Manier einer immer "ärger" Völker stressenden "Räuberbande" (Luther, Benedikt).



Seit rund 2000 Jahren verstellt sie im Missbrauch des Macht-Scheins Christi den Menschen die Lebenswirklichkeit, nach der Reformation versteckt mit zunehmend okkult-politischer MACHT-SCHEIN-, GELD-SCHEIN- und SCHEIN-MENSCH-BILDUNG, aktuell.



SELBST wie WIRBewusstwerdung und Ermächtigung steht an: Es ist der Quantensprung im "fröhlichen Wechsel" vom Personal zum freien Menschen in Würde!