Alles zur Programmierung mit PL/SQL

Mit PL/SQL, der prozeduralen Erweiterung von SQL, verfügen Sie über eine faszinierende Technologie, um Oracles Datenbank mächtige Funktionen abzugewinnen. Ob Sie bereits mit Datenbanken zu tun haben und jetzt die Fähigkeiten mit PL/SQL erweitern möchten, sich als Administrator beispielsweise in die Programmierung von Triggern einarbeiten wollen oder als Anwendungsentwickler einen näheren Blick auf Datenbankinterna werfen müssen: In diesem umfassenden Handbuch finden Sie alles, was Sie benötigen, um mit PL/SQL den maximalen Nutzen für Ihren Anwendungsfall zu finden. Dafür sorgen die gründliche Einführung in Aufbau und Syntax von PL/SQL, hilfreiche Anregungen zum Einsatz und der Verbesserung Ihres Codes sowie ausführliche Workshops mit Praxisbezug. Im Vordergrund des Buchs stehen die Strategien, die Sie benötigen, um performante, sichere und skalierbare Applikationen zu entwickeln. Neben der umfassenden Einführung in PL/SQL geht es daher um Fragen wie beispielsweise: Auf welche Weise können Sie große Datenmengen effizient verarbeiten? Welche Vor- und Nachteile haben Datenbanktrigger, wann sind sie richtig, wann nicht? Wann sollten Sie PL/SQL einsetzen, wann SQL? Wie schützen Sie die Datenbank vor unberechtigtem Zugriff? Die Kombination von strategischer Denkweise zur Datenbankprogrammierung und Workshops sowie Codebeispielen hilft Ihnen bei der korrekten und hochwertigen Datenbankprogrammierung. Aktuell zu Oracle 12c!



Aus dem Inhalt:



Für Programmierer und Administratoren



Grundlagen von OracleDatenbanken



Werkzeuge und Ressourcen



Datensicherheit, Konsistenz, Transaktionen



Erweiterung von Datenbankfunktionalitäten



Syntax von PL/SQL, Datentypen, Kontrollstrukturen,



dynamisches SQL



Trigger, Verarbeitung von Dateien,



Fehlerbehebung



Pluggable Databases



Debugging, Monitoring und Performanztuning



PL/Scope



Workshops aus der Praxis



u. v. m.



Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.