Ein neuer Pilz mit rotem Hut

reckt sich und streckt sich übers Moos,

wächst immer mehr, wird dick und groß



und die Tiere im Wald nutzen den Pilz zu den verschiedensten Zwecken; der Schmetterling rastet, der Käfer knabbert dran, die Schnecke stellt sich unter, der Vogel trinkt aus seinem Hut, als sich nach einem Regenschauer Wasser gesammelt hat.

Und das Wildschwein? Frisst ihn auf!