Die Neuübersetzung des berühmten Kongo-Thrillers: ein Meisterwerk. Zentralafrika, Ende des 19. Jahrhunderts: Beharrlich bahnt sich ein Flussdampfer von der Mündung des Kongo den Weg in den Urwald. Ungeduldig sieht der junge Kapitän Marlow dem Ziel seiner Mission entgegen: der Begegnung mit dem mysteriösen Elfenbeinhändler Kurtz, der in der Wildnis sein eigenes Königreich errichtet hat und weder vor Raub noch Mord zurückschreckt.