Alraune, Dracula, Frau Holle, Feen, Einhorne, Trolle und Drachen - diese und viele andere Gestalten aus der Welt des Volksglaubens - wie wir sie durch Märchen, Sagen und Legenden kennen - stellt uns der Volkskundler Leander Petzold ebenso sachkundig wie unterhaltsam vor. Er erklärt die Bedeutung der Namen, erschließt die regionale Herkunft des Glaubens an die Elemantrgeister und erzählt, welche Vorstellungen und Geschichten sich mit ihnen verbinden.

Die Stichworte sind alphabetisch angeordnet. Eine Vielzahl von Abbildungen zeigt die Wirkung des Glaubens an Dämonen und Fabelwesen in der bildenden Kunst.