Im 5. Band der berühmten Panama-Serie wird die große Freundschaft zwischen dem kleinen Bären und dem kleinen Tiger auf eine harte Probe gestellt. Das kleine Schweinchen stiftet Unruhe...

Eines Tages kommt der kleine Tiger nicht mehr nach Haus. Er hat das kleine Schweinchen getroffen, sie haben zusammen Kuchenteig geschlabbert und dann ist der kleine Tiger zu dem kleinen Schweinchen in den Schweinestall gezogen. Riesige Kissenschlacht und Frühstück im Bett, Verstecken im Wald und Baden kopfunter im Fluss. Ist das ein Spaß! Vergessen ist der kleine Bär. Aber nur zusammen sind Tiger und Bär wunderbar stark. Und so rennt der kleine Tiger hast-du-ihn-nicht-gesehen zurück nach Haus.