Für Anleger und Sparer bieten Investmentfonds eine Reihe von praktischen Vorteilen. Doch die richtigen Fonds aus einer Vielzahl von Produkten auszuwählen, ist für Einsteiger und selbst für Könner nicht immer einfach.



Börsenexpertin Beate Sander zeigt, wie auch unerfahrene Anleger mithilfe leicht verständlicher Kriterien für ihre persönliche Geldanlage die richtigen ETFs und wichtigen Fondsarten auswählen. Mit Geldanlagemodellen von 5000 bis 100.000 Euro, Musterdepots, Schnelltests und Glossar.