Schalamows Erzählungen gehören zu den herausragendsten

Leistungen der russischen Literatur des

20. Jahrhunderts. Der Autor geht darin einer Schlüsselfrage

unserer Gegenwart nach: Wie könnenMenschen, die über

Jahrhunderte in der Tradition des Humanismus erzogen

wurden, Auschwitz, Kolyma hervorbringen?