Ohne genau zu wissen, wie er dahin gekommen ist, findet sich Rincewind in einem unbekannten Land wieder, in dem die Polizisten noch schlimmer als die diebischen Menschen sind. In der Zwischenzeit gelangen der ArchChancellor und seine Mannen durch das Fenster auf eine paradiesische Insel, die ihnen einen durchgedrehten Wissenschaftler als Gott präsentiert. - Mit Witz und Humor kommt dieses Spiegelbild unserer Welt daher, das auch als Phantasiegemälde einer anderen Welt gelesen werden kann.