Limitierte Auflage - Lieferung ab November - Großspende aus dem Erlös

Wir setzen die Tradition der Antaios-Wandkalender auch für das Jahr 2023 fort und haben uns für 12 Szenen aus der deutschen Geschichte entschieden. Vielleicht kennen Sie Stefan Zweigs Sternstunden der Menschheit - Verdichtungsmomente an historischen Wendepunkten, entscheidende Ereignisse, von denen aus der Gang durch die Zeit einen bestimmten Verlauf nahm.

Deutsche Szenen: Otto der Große auf dem Lechfeld, Florian Geyer, Friedrich der Große bei Zorndorf, Reichsgründung 1871, Trichterlandschaft im 1. Weltkrieg ... Identität und Erinnerung, ein Gang durch die Geschichte auf 12 Bildtafeln, DIN A3, knapp erläutert, mit vollständigem Kalendarium.

Die Auflage unseres Wandkalenders ist wie immer limitiert, der Verkauf wie stets mit einer Spende an ein Projekt verbunden. In diesem Jahr fördern wir die Renovierung einer Kirche. Stellen Sie sich darunter bitte ein Kleinod vor, keine Betonschachtel mit dekonstruiertem Kreuz und keine Liturgie-Manege. Wir fördern die Renovierung einer wirklich schönen Kirche. Sie steht in Sachsen und wird eher still genutzt werden.

Mehr wollen wir aus nachvollziehbaren Gründen nicht verraten – es sei denn, jemandem geht das Herz auf, und er will sich mit mehr als nur einem Kalenderanteil von 3€ beteiligen. In diesem Fall bitte Nachricht an [email protected].