Germania, Wandbild von Philipp Veit, entstanden 1834–1836: Die mit Eichenlaub bekrönte Germania ist umgeben von einer Vielzahl von Symbolen, die in der Epoche der Romantik mit Deutschland verbunden waren, etwa die Reichskrone, das Wappen des Heiligen Römischen Reichs, die Wappen der Kurfürsten, das Reichsschwert und die Rheinlandschaft.

Achtung: Aufgrund der Mehrkosten beim Versand müssen wir leider 1 € zusätzliches Porto berechnen. (Beispiel: ein Exemplar bestellt = 12,80 € + 1,50 € Porto + 1 € Zuschlag).