(Früher: 25 €)
Was ist das "Leben"? Über diesen Kernbegriff konservativer Weltanschauung gibt es keine alleingültige Theorie. Günter Zehms (zur Autorenseite) IX. Jenaer Vorlesung liefert denn auch keine neue Philosophie des Lebens, sondern eine Zusammenschau zahlreicher Perspektiven auf einen Problemkern hin - der verhüllt bleibt und nur in möglichst engen Kreisen umwandert werden kann. Nietzsche und Bergson, Goethe und Schelling, Heidegger und Benn - das Nachdenken über das Leben ist so schillernd wie das Leben selbst ...