Bücherschränke

 Text

Fenster schließen
Bücherschränke

 Text

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Alain de Benoist

Kulturrevolution von rechts
Alle großen Revolutionen der Geschichte haben nichts anderes getan, als eine Entwicklung in die Tat umzusetzen, die sich zuvor schon unterschwellig in den Geistern vollzogen...

weiterlesen

16,00 € *

Ellen Kositza

Die Einzelfalle – Warum der Feminismus ständig...
Köln war kraß! Domplatte, Silvesternacht 2015. Aber was heißt schon »kraß«? »Die wurden ja nicht mal vergewaltigt« , hieß es. Legendär ist Jakob Augsteins Tweet : »Ein paar...

weiterlesen

13,00 € *

Christian Kracht

Die Toten
Lieferbar! Christian Krachts neuer Roman »Die Toten« führt uns mitten hinein in die gleißenden, fiebrigen Jahre der Weimarer Republik, als die Kultur der Moderne, besonders die...

weiterlesen

20,00 € *

Udo Ulfkotte / Stefan Schubert

Grenzenlos kriminell. Was uns Politik und...
»Irgendjemand muss den Menschen da draußen die Wahrheit sagen!« Nie zuvor haben so viele Bürger einen Waffenschein beantragt. Nie zuvor haben sich so viele Privatleute einen...

weiterlesen

19,95 € *

Ernst Jünger

Krieg als inneres Erlebnis. Schriften zum...
Im Schützengraben schien der Erste Weltkrieg für Ernst Jünger vor allem ein Abenteuer – im Rückblick eine »unvergleichliche Schule« des Lebens. Erstmals werden in diesem Band...

weiterlesen

34,95 € *

Jochen Metzger

Und doch ist es Heimat. Roman
EIN TAG IM APRIL 1945. ES SIND DIE LETZTEN WOCHEN DES KRIEGES. Auch in Sandheim, einem kleinen badischen Dorf, hat der Krieg Spuren hinterlassen. Größere Einschläge sind...

weiterlesen

19,95 € *

Otto Depenheuer/Christoph Grabenwarter (Hrsg.)

Der Staat in der Flüchtlingskrise. Zwischen...
Deutschland erlebt eine säkulare Flüchtlingswelle. Grundfragen des Staatsrechts werden in seltener Prägnanz aktuell: Die Staatsgrenzen stehen offen und werden von zehntausenden...

weiterlesen

26,90 € *

Konrad Otto

Zuwanderung und Moral
»Jeder Bedrohte muss aufgenommen werden!« – »Wie sollen wir mehr als 1 Million Flüchtlinge bewältigen?« Die Flüchtlingsdebatte pendelt zwischen der gesinnungsethischen und der...

weiterlesen

6,00 € *

Cora Stephan

Ab heute heiße ich Margo. Roman
Die Geschichte zweier starker Frauen und eines ganzen Jahrhunderts Stendal in den Dreißigerjahren: Hier kreuzen sich die Wege von Margo und Helene. Margo ist Lehrling in der...

weiterlesen

21,99 € *

Bruno Preisendörfer

Als unser Deutsch erfunden wurde. Reise in die...
Der Autor des Spiegelbestsellers Als Deutschland noch nicht Deutschland war legt nach: Eine Zeitreise in Luthers Deutschland Martin Luther lag erst ein gutes Jahr in der...

weiterlesen

24,99 € *

Rhidian Brook

Niemandsland. Roman
Hamburg 1946: Ein englischer Offizier soll für die Entnazifizierung und den Wiederaufbau Deutschlands sorgen. Colonel Lewis Morgan wird mit seiner Familie in ein...

weiterlesen

19,99 € *

Pierre Drieu la Rochelle

Die Komödie von Charleroi. Erzählungen
Lebenshunger und Todessehnsucht, patriotische Gefühle und Desillusionierung: Pierre Drieu la Rochelles brillante Erzählungen spiegeln die innere Zerrissenheit des streitbaren...

weiterlesen

24,95 € *

Thorsten Hinz

Die Psychologie der Niederlage. Über die...
Neuauflage, erscheint im Mai! Seit der totalen Niederlage im Zweiten Weltkrieg ist in Deutschland die Kraft des nationalen Gedankens gebrochen. Von den Siegern auch als eine...

weiterlesen

14,90 € *

Compact Spezial

Zensur in der BRD
Titelthemen Das Lügenkartell gegen Eva Herman Akif Pirinçci Matthias Matussek, Nicolaus Fest Gerhard Wisnewski, lmar Hörig Frieder Wagner Michael Vogt Jürgen Elsässer Ken Jebsen...

weiterlesen

8,80 € *

Guntram Vesper

Frohburg. Roman
FROHBURG ist ohne Zweifel das opus magnum von Guntram Vesper, zugleich für den Autor der Ausgangspunkt von allem: Der Ort seiner Geburt 1941, Jugend, Aufwachsen und Erwachen,...

weiterlesen

34,00 € *

Heinrich Gerlach/Carsten Gansel (Hrsg.)

Durchbruch bei Stalingrad
Ein Buch, zurück aus 70 Jahren Kriegsgefangenschaft. Heinrich Gerlachs großer Antikriegsroman: Direkt nach der Schlacht um Stalingrad im sowjetischen Kriegsgefangenenlager...

weiterlesen

34,00 € *

Karl A. Schachtschneider/Jost Bauch

Einwanderung oder Souveränität
Karl Albrecht Schachtschneider und Jost Bauch, der eine in juristischer, der andere in soziologischer Perspektive, zeigen in dieser Schrift auf, wie durch die aktuelle...

weiterlesen

14,80 € *

Thilo Sarrazin

Wunschdenken. Europa, Währung, Bildung,...
Lieferbar! Werden wir gut regiert? Oder bleibt die Politik hinter ihren Möglichkeiten zurück? Und wenn das so ist – woran liegt das? Gibt es Techniken guten Regierens? In seinem...

weiterlesen

24,99 € *

Angela Rohr

Lager. Roman
In ewiger Verbannung Unter all den Schilderungen aus dem Gulag ragt dieser erschütternde autobiographische Roman einer österreichischen Autorin und Ärztin heraus, die von Anfang...

weiterlesen

22,95 € *

Thor v. Waldstein

»Wir Deutsche sind das Volk«
Noch 1987 hat das Bundesverfassungsgericht »insbesondere die verfassungsrechtliche Pflicht [des deutschen Staates], die Identität des deutschen Staatsvolkes zu erhalten«,...

weiterlesen

5,00 € *

Kelly M. Greenhill

Massenmigration als Waffe
Flüchtlinge als geopolitisches Druckmittel Mit Massenmigration als Waffe präsentiert Kelly M. Greenhill die erste systematische Untersuchung dieses verbreitet eingesetzten, aber...

weiterlesen

22,95 € *

Pseudonymus Igel

Gulliver im Zwergenland
Endlich gibt es den authentischen Tagebuch-Text des weltberühmten Reisenden Gulliver, der im November 1699 nach einem Schiffbruch im ehemaligen Lilliput landete. Was sich dort...

weiterlesen

9,00 € *

Compact Spezial

Asyl. Das Chaos
Mit dem Schlüsseltext "Das Schlachten hat begonnen" von Akif Pirincci! INHALT: In Multikultistan Migrantengewalt: Die Schweigespirale Vertuscht: 120 getötete Deutsche Das...

weiterlesen

8,80 € *

Karl Albrecht Schachtschneider

Erinnerung ans Recht
Deutschland zeichnet sich nicht mehr als Rechtsstaat aus. Der Verfall der Rechtlichkeit der Politik hat sich beschleunigt. Die freiheitlich-demokratische Grundordnung beruht auf...

weiterlesen

22,95 € *

Hamed Abdel-Samad

Mohamed. Eine Abrechnung
Die Biographie Mohameds wurde 200 Jahre nach dessen Tod verschriftlicht – mit politischer Intention: Muslimische Fürsten suchten ihre Position zu sichern und dem christlichen...

weiterlesen

19,99 € *

Boris Sawinkow

Das fahle Pferd. Roman eines Terroristen
Der Ur-Roman über die Psychologie des Terrors - geschrieben von einem der ersten Berufsterroristen. Eine literarische Entdeckung! Er hat einen britischen Pass, angeblich ist er...

weiterlesen

22,99 € *

Heinz Helle

Eigentlich müssten wir tanzen
Dicht, dunkel, radikal Eine Gruppe junger Männer verbringt ein Wochenende auf einer Berghütte. Als sie ins Tal zurückkehren, sind die Ortschaften verwüstet. Die Menschen sind...

weiterlesen

19,95 € *

Ernst Jünger

Sämtliche Werke in 22 Bänden
Er faszinierte und polarisierte, hatte zahlreiche Bewunderer und ebenso viele Gegner. Er meldete sich am ersten Kriegstag im August 1914 freiwillig zum Dienst in den...

weiterlesen

449,00 € *

COMPACT-Edition

Schwarzbuch Lügenpresse
Inhaltsverzeichnis Die Lügenklassiker Die Multikulti-Märchen Lügen gegen Russland Hitlertainment Liebesgrüße nach Mekka Kriegslügen Der Euro-Schwindel Klima-Wahn und...

weiterlesen

8,80 € *

Thor v. Waldstein

Metapolitik. Theorie – Lage – Aktion
Lieferbar! Bei »Metapolitik« handelt es sich um einen außerhalb des politikwissenschaftlichen Betriebs wenig gebräuchlichen, diffusen Begriff. Die zuerst von der französischen...

weiterlesen

8,00 € *

Markus Gärtner

Lügenpresse
Eine schonungslose Abrechnung mit unseren Massenmedien Den deutschen Leitmedien laufen die Leser davon. Hohe Auflagenverluste, Anzeigeneinbrüche und massive Kritik aus der...

weiterlesen

9,95 € *

Carl Schmitt

Glossarium . Aufzeichnungen aus den Jahren 1947...
Das Tagebuch »Glossarium« enthält die Gedankenwelt von einem guten Jahrzehnt des späten Carl Schmitt. Schon die erste Ausgabe von 1991 erregte große Aufmerksamkeit, allerdings...

weiterlesen

69,90 € *

Renaud Camus

Revolte gegen den Großen Austausch
Lieferbar! Er gilt als Vordenker des Front National in Frankreich, als Stichwortgeber und intellektuell rücksichtsloser, unabhängiger Kopf: Renaud Camus hat die Überfremdung...

weiterlesen

19,00 € *

Jean Raspail

Das Heerlager der Heiligen
Sofort lieferbar! » Das Heerlager der Heiligen dürfte ein Kultbuch werden.« (Lorenz Jäger, FAZ vom 23.09.15) Die „Armada der letzten Chance“, eine Flotte aus rostigen Schiffen...

weiterlesen

22,00 € *

Compact Spezial

Asyl – Die Flut. So wird Deutschland abgeschafft
Sofort lieferbar! Die neue Sonderausgabe von COMPACT widmet sich ganz dem Wahnsinn einer Flüchtlings- und Einwanderungspolitik, die längst Züge einer Auflösung von Gesetz und...

weiterlesen

8,80 € *

Akif Pirincci

Die große Verschwulung
LIEFERBAR! Fragen Sie sich auch, ob Sie Mann oder Frau sind? Sie wissen nicht, ob Sie Ullrich oder Ulrike heißen wollen? Ob der neue Lippenstift zu Ihrem Bart paßt? Sie sind...

weiterlesen

17,80 € *

Udo Ulfkotte

Die Asylindustrie
Sofort lieferbar! Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft...

weiterlesen

19,95 € *

Sabatina James

Scharia in Deutschland: Wenn die Gesetze des...
Islamunterricht an deutschen Schulen. Öffentliche Aufrufe zum Mord an Andersgläubigen. Forderungen, auch in Deutschland die Scharia einzuführen. Greifen radikale Islamisten...

weiterlesen

12,99 € *

Martin Tielke (Hrsg.)

Schmitt und Sombart. Der Briefwechsel von Carl...
Wenige Tage nach seiner Ankunft in Berlin Ende Oktober 1928 erhielt Carl Schmitt eine Einladung von Werner Sombart, der den aufstrebenden Juristen persönlich kennenlernen...

weiterlesen

39,90 € *

Shumona Sinha

Erschlagt die Armen!
Der Skandalroman aus Frankreich über die Unlebbarkeit des Asylsystems, erzählt in verstörend schönen Bildern. 'Erschlagt die Armen!' ist Titel eines Prosagedichts von Charles...

weiterlesen

18,00 € *

Ernst Jünger

Mein Gegner ist die Sprache
Lieferbar! Verteilt auf drei Audio-CDs finden sich hier zum ersten Mal nahezu die gesamten von Jünger noch existierenden Tonaufnahmen. Die Herausgeber haben eine Vielzahl von...

weiterlesen

24,80 € *

Ernst Jünger

„Ortners Erzählung“ aus dem Roman „Heliopolis....
Lieferbar! Der BR berichtete: "Eine Kostbarkeit aus dem Tonarchiv des Deutschen Literaturarchivs in Marbach erscheint zum ersten Mal exklusiv auf einer CD – Ernst Jüngers Lesung...

weiterlesen

19,80 € *

Philipp Veit

Germania Wandbild
Germania, Wandbild von Philipp Veit, entstanden 1834–1836: Die mit Eichenlaub bekrönte Germania ist umgeben von einer Vielzahl von Symbolen, die in der Epoche der Romantik mit...

weiterlesen

12,80 € *

Michael Ley

Der Selbstmord des Abendlandes: Die...
In seinem vielbeachteten Werk Die kommende Revolte (2012) hat der Wiener Publizist Michael Ley ausgeführt, daß es über kurz oder lang auch in Europa zu einer Revolte kommen...

weiterlesen

18,90 € *

Hans Bergel

Die Wiederkehr der Wölfe
Die dramatischen Jahre 1939–45 sind in diesem Roman mit außerordentlicher Sprachkraft zum Kunstwerk gestaltet. Zum literarischen Rang tritt das Novum des Blickwinkels: Hans...

weiterlesen

28,00 € *

Hans Bergel

Wenn die Adler kommen
Europa zwischen den Welt kriegen: Im südöstlichen Raum des Kontinents lebt die Familie des jungen Peter Hennerth in Siebenbürgen in erträglichem Miteinander neben Rumänen,...

weiterlesen

22,80 € *

Hans Bergel

Der Tanz in Ketten
Kunstwerk und Chronik, Dichtung und Dokument – in beispielhafter Vollendung ist dieser Roman beides in einem. Mit Intelligenz und Leidenschaft geschrieben, ist er aber vor allem...

weiterlesen

19,80 € *

Bruno Preisendörfer

Als Deutschland noch nicht Deutschland war....
Was für ein satter Schmöker! Fahren Sie in Urlaub? Ob ja oder nein: Reisen Sie doch mit Preisendörfer in die Zeit Goethes, Herders, Schopenhauers und E.T.A. Hoffmanns!...

weiterlesen

24,99 € *

Anthony Doerr

Alles Licht, das wir nicht sehen
Ein Amerikaner schreibt einen Roman, der in den USA ein Millionenbestseller wird und den Pulitzerpreis erhält. Handlungszeit: 1934-1944. Handlungsorte: Zeche Zollverein in...

weiterlesen

19,95 € *

Ernst Jünger / André Müller

Gespräche über Schmerz, Tod und Verzweiflung
Seine Gespräche sind legendär. André Müller, der 2011 verstorbene Journalist, beherrschte die Kunst des Interviews wie kaum ein anderer. Viele große Namen der Geisteswelt...

weiterlesen

24,90 € *

Udo Ulfkotte

Mekka Deutschland: Die stille Islamisierung
Detailliert und ohne Rücksicht auf die Denkverbote der Politischen Korrektheit beschreibt Bestsellerautor Udo Ulfkotte, wie Europa zu einer Kolonie des Islam wird. Und alle...

weiterlesen

9,95 € *

Steffen Kopetzky

Risiko
Geheimexpedition des Deutschen Reichs an den Hindukusch: Nach einem Plan des Orientkenners Freiherr Max von Oppenheim ziehen sechzig Mann mit der Bagdadbahn, zu Pferd und auf...

weiterlesen

24,95 € *

Varujan Vosganian

Buch des Flüsterns
Im April 2015 jährt sich der Völkermord an den Armeniern zum hundertsten Mal. Varujan Vosganian schildert das Schicksal des Volkes von Armenien als epochalen Roman. Varujan...

weiterlesen

26,00 € *

Andrea Di Nicola/Giampaolo Musumeci

Bekenntnisse eines Menschenhändlers. Das...
Ärmliche, mit Flüchtlingen überladene Fischerboote, abgerissene Gestalten in Auffanglagern prägen unser Bild illegaler Immigration - dass die Not Zehntausender auch ein äußerst...

weiterlesen

18,95 € *

Volker Mohr

Die letzte Fahrt. Novelle
Oskar Moor sitzt im Zug nach München. Er gibt sich seinen Gedanken hin, schaut aus dem Fenster und unterhält sich mit den Mitreisenden im Abteil. Kurz vor dem Ziel erklingt die...

weiterlesen

17,00 € *

Leif Randt

Planet Magnon. Roman
Ein kühner, kunstvoller Gegenwartsroman aus einem anderen Sonnensystem In den unendlichen Weiten des Weltraums existiert ein Sonnensystem, in dem endzeitlicher Frieden herrscht....

weiterlesen

19,99 € *

Institut für Staatspolitik

Der Bereicherungsmythos. Die Kosten der...
Sofort lieferbar! Die explodierenden Asylzahlen sind nur ein Indiz dafür, daß Deutschlands Politiker nicht in der Lage sind, die Zukunft des Landes rational und zum Wohle seiner...

weiterlesen

5,00 € *

J. M. Coetzee

Schande. Roman
Davie Lurie, Literaturprofessor in mittleren Jahren und zweimal geschieden, ist in Ungnade gefallen: eine Affäre mit einer seiner Studentinnen ist an die Öffentlichkeit...

weiterlesen

9,95 € *

Ernst Jünger / Martin Heidegger

Briefwechsel 1949-1975
Neben der Organisation des schriftstellerischen Lebens, den Publikationen und öffentlichen Reaktionen auf sie, den Einladungen und polemischen Einwürfen gegen den Zeitgeist sind...

weiterlesen

29,95 € *

Felix Menzel

Die Ausländer. Warum es immer mehr werden
Weltweit gibt es derzeit so viele Migranten wie nie zuvor. Woher kommen sie? Wohin wollen sie? Und welche Ursachen hat die Masseneinwanderung? Felix Menzel erklärt, welchen...

weiterlesen

8,50 € *

Institut für Staatspolitik

Ist der Islam unser Feind?
Lieferbar! Es gibt zahlreiche Indizien dafür, daß die Auseinandersetzung mit dem Islam auf einen neuen Höhepunkt zusteuert. Nicht nur im Nahen Osten und Afrika, wo Islamischer...

weiterlesen

5,00 € *

Michel Houellebecq

Unterwerfung. Roman
Welches Buch könnte besser in unsere Zeit passen als dieses? Goncourt-Preisträger Michel Houellebecq erzählt in ›Unterwerfung‹ die Geschichte des Literaturwissenschaftlers...

weiterlesen

22,99 € *

Tilman Nagel

Angst vor Allah? Auseinandersetzungen mit dem...
Das neue Buch vom Islamwissenschaftler Tilman Nagel, der über Manfred Kleine-Hartlages "Dschihadsystem" eine äußerst lobende Rezension verfaßte ( hier die Rezension, hier das...

weiterlesen

29,90 € *

Paul Collier

Exodus. Warum wir Einwanderung neu regeln müssen
Wohl kaum eine Frage wird heute so heftig debattiert wie die der Einwanderung. Dürfen wir Menschen an der Grenze abweisen und sie wieder in ihre Heimatländer zurückschicken,...

weiterlesen

22,99 € *

Alain de Benoist

Mein Leben. Wege eines Denkens
Der französische Intellektuelle Alain de Benoist gibt in diesem Gesprächsband erstmals einen ausführlichen Einblick in seinen persönlichen Werdegang und seine geistige...

weiterlesen

14,95 € *

Peter Huth

Berlin Requiem: Roman
Der Tag, an dem das Ende beginnt ... Berlin im Hier und Jetzt: Ein rätselhafter Virus ist ausgebrochen. Die Infizierten fallen zunächst in ein Koma und erwachen dann wieder –...

weiterlesen

12,99 € *

Markus Feldenkirchen

Keine Experimente. Roman
Der konservative Bundestagsabgeordnete und Familienpolitiker Frederik Kallenberg stammt aus einem zerrütteten Elternhaus im katholischen Sauerland und möchte alles besser machen...

weiterlesen

22,90 € *

Jacob Taubes

Ad Carl Schmitt: Gegenstrebige Fügung
„Es ist das Fazit eines Streites, in welchem Heraklits ‚gegenstrebige Fügung’ den ‚okkasionellen Dezisionismus’ des politischen Theologen überlistet. Jenseits von Apologie und...

weiterlesen

7,00 € *

Carl Schmitt

Verfassungslehre
Carl Schmitt gehört nach wie vor zu den anregendsten und zugleich umstrittensten politischen Denkern des 20. Jahrhunderts. In seiner Verfassungslehre formulierte er...

weiterlesen

42,00 € *

Joachim Schickel

Gespräche mit Carl Schmitt
Die Themen der drei ausführlichen Gespräche reichen von Schmitts Buch ‚Der Begriff des Politischen’ (mit der bekannten Freund – Feind Unterscheidung) bis zu seinem Buch über die...

weiterlesen

14,00 € *

Ernst Jünger

In Stahlgewittern - Hörbuch
Ernst Jüngers Erlebnisse vom Januar 1915 bis zum August 1918 an der Westfront spiegeln sich in seinem Werk "In Stahlgewittern" wider: vom Grabenkrieg in der Champagne und der...

weiterlesen

34,99 € *

Matthias Schöning (Hrsg.)

Ernst Jünger-Handbuch. Leben - Werk - Wirkung
Zwischen Beginn des Ersten Weltkriegs, Weimarer Republik, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Nachkriegszeit und Bundesrepublik – Ernst Jüngers Leben umspannt fast ein...

weiterlesen

69,95 € *

Ernst Jünger

Kriegstagebuch 1914–1918
Mit dieser Ausgabe sind Ernst Jüngers Tagebücher aus dem Ersten Weltkrieg erstmals allgemein zugänglich – ein einzigartiges literarisches und zeitgeschichtliches Dokument und...

weiterlesen

32,95 € *

Carl Schmitt

Staat, Großraum, Nomos
Arbeiten aus den Jahren 1916-1969. Hrsg., mit einem Vorwort und mit Anmerkungen versehen von Günter Maschke. Staat, Großraum, Nomos - das sind drei zentrale Themen Carl...

weiterlesen

118,00 € *

Friedrich Georg Jünger

Inmitten dieser Welt der Zerstörung
Der Lyriker, Erzähler und Essayist Friedrich Georg Jünger war, nicht kompromittiert durch die NS-Zeit, in den Aufbaujahren der Bundesrepublik ein gefragter Gesprächspartner,...

weiterlesen

20,00 € *

Volker Mohr

Die Höhle des Zeus
Um subtile Irritationen, die sich in den Alltag der Protagonisten eingeschlichen haben, drehen sich die sechs Novellen, welche in einem bestimmten Quartier einer mittelgrossen...

weiterlesen

18,50 € *

Ernst Jünger

Feldpostbriefe an die Familie 1915–1918
In den Jahren 1915 bis 1918 berichtet Ernst Jünger in einer fesselnden Serie von Feldpostbriefen über seine Kriegserlebnisse. Wie erlebte ein junger Kriegsfreiwilliger den...

weiterlesen

19,95 € *

Ernst Jünger

Auf den Marmorklippen. Roman
»[...] es ist das Renommierbuch der 12 Jahre«, konstatierte Thomas Mann – und gleichzeitig sind die »Marmorklippen« das Problembuch der nationalsozialistischen Zeit. Ein...

weiterlesen

9,95 € *

Ernst Jünger

In Stahlgewittern
Die Erlebnisse Ernst Jüngers vom Januar 1915 bis zum August 1918 an der Westfront spiegeln sich in den »Stahlgewittern« wieder: vom Grabenkrieg in der Champagne und der Schlacht...

weiterlesen

25,00 € *

Ernst Jünger

Annäherungen. Drogen und Rausch
Drogen und Rausch sind für Jünger ein Mittel, dem Menschen einen Anteil an der geistigen Welt zu verschaffen. Zuerst ist der Rausch reiner Genuss mit Gewinn und Gefahren, dann...

weiterlesen

21,95 € *

Ernst Jünger

Der Arbeiter. Herrschaft und Gestalt
Der Plan dieses Buches besteht darin, die Gestalt des Arbeiters sichtbar zu machen jenseits der Theorien, jenseits der Parteiungen, jenseits der Vorurteile als eine wirkende...

weiterlesen

18,95 € *

Norbert Borrmann

Warum rechts? Vom Wagnis, rechts zu sein
Lieferbar! Über dieses Buch hat Manfred Kleine-Hartlage eine ausführliche Rezension verfaßt. Lesen Sie diese bitte hier:...

weiterlesen

19,95 € *

Oliver Ritter

Fiume oder der Tod
Fiume oder der Tod erzählt die abenteuerliche Geschichte der Stadt Fiume, die der legendäre Dichtersoldat Gabriele D’Annunzio am 12. September 1919 mit seiner kleinen...

weiterlesen

9,95 € *

Akif Pirincci

Deutschland von Sinnen
Der irre Kult um Frauen, Homosexuelle und Zuwanderer Deutschland, deine Feinde ... Muß sich Deutschland noch vor Feinden fürchten, wenn nicht einmal die Deutschen seine Freunde...

weiterlesen

17,80 € *

Antonio Pennacchi

Canale Mussolini. Roman
Warum war Mussolini so beliebt? In seinem preisgekrönten Roman erzählt Antonio Pennacchi den Wandel der Bauernfamilie Peruzzi, die Ende der Zwanzigerjahre an der Aushebung des...

weiterlesen

11,00 € *

Jean Raspail

Sire
Im Februar 1999 wird in der Kathedrale Notre Dame de Reims nach fast 175 Jahren wieder ein Bourbonenprinz zum König von Frankreich geweiht. Frankreich jedoch schläft und ahnt...

weiterlesen

24,00 € *

Oliver Ritter

Ein Tag im Leben des Julius Evola
Julius Evola, der große italienische Kulturphilosoph, sitzt, von Alter und Krankheit geplagt, in seiner verdunkelten Wohnung am Corso Vittorio Emanuele. Seine neurotische...

weiterlesen

13,50 € *

Ernst Jünger

Der Waldgang
Als Programmschrift eines revolutionären Konservatismus wurde dieses Buch bei seinem ersten Erscheinen im Jahr 1951 verstanden, oder auch als »Brevier für den...

weiterlesen

12,95 € *

Ernst Jünger

In Stahlgewittern. Kommentierte Gesamtausgaben...
Eine editorische Sensation: die historischkritische Ausgabe der »Stahlgewitter«! (Hrsg.: Helmuth Kiesel) Diese Jahrhundertedition von Ernst Jüngers »In Stahlgewittern« schafft...

weiterlesen

84,00 € *

Ernst Jünger

Afrikanische Spiele
Der autobiographische Roman »Afrikanische Spiele« erzählt von Jüngers abenteuerlichem Ausflug als 16-Jähriger zur Fremdenlegion, kurz bevor der Erste Weltkrieg ausbrach.

weiterlesen

14,95 € *

Friedrich Georg Jünger

Dalmatinische Nacht. Erzählungen
Unveränderter Nachdruck der ersten Sammlung, mit der Jünger 1950 als Erzähler an die Öffentlichkeit trat. Vor allem das zwielichtige Prosa-Stück "Major Dobsa" sticht heraus....

weiterlesen

11,95 € *

Ernst Jünger

Sturm. Novelle
In der Novelle »Sturm« mit ihrer erstmals literarischen Schilderung der Kriegserlebnisse sah Karl-Heinz Bohrer »einen Schlüssel zu Jüngers geistiger Disposition überhaupt«.

weiterlesen

10,95 € *

Ernst Jünger

An der Zeitmauer
Ernst Jünger führt in der »Zeitmauer« Gedanken seines »Arbeiter«-Essays fort; so schrieb er 1959 in einem Brief: Das Buch hat sich zu einer Fortsetzung von ›Der Arbeiter‹...

weiterlesen

16,95 € *

Ernst Jünger

Atlantische Fahrt. "Rio - Residenz des...
Schon 1936 erkannte Ernst Jünger bei seiner Brasilien-Reise die Bedeutung dieses Landes für die Zukunft. Der Jünger-Kenner Detlev Schöttker legt in einer sorgfältig edierten...

weiterlesen

19,95 € *

Ernst von Salomon

Der Fragebogen
Erschienen 1951, ist "Der Fragebogen" einer der größten Bucherfolge der Nachkriegszeit. Ein einzigartiger kühner literarischer Einfall führt eine bürokratisch-kollektive...

weiterlesen

14,99 € *

Carl Schmitt

Carl Schmitt und die Öffentlichkeit
Briefwechsel mit Journalisten, Publizisten und Verlegern aus den Jahren 1923 bis 1983. Hrsg., kommentiert und eingeleitet von Kai Burkhardt. In Zusammenarbeit mit Gerd Giesler...

weiterlesen

36,90 € *

Volker Mohr

Der Schlüssel
Friedrich Georg Jünge r ist der bei weitem weniger bekannte Bruder des Jahrhundert-Seismographen Ernst Jünger. Aus seiner Feder stammen grandiose Gedichte, seine Überlegungen...

weiterlesen

22,50 € *

Volker Mohr

Der Kongress
Der frühe Roman des Schaffhausener Schriftstellers und Kulturphilosophen Volker Mohr : symbolträchtiger Weg zur Wirklichkeit hinter der Wirklichkeit. »Ich verstehe es auch...

weiterlesen

19,50 € *

Volker Mohr

Morgenland
Gibt es die »Möglichkeit einer Insel«? Der französische Schock-Literat Michel Houellebecq hat diese Frage im Titel eines 2005 erschienenen Romans aufgeworfen und verneint: Die...

weiterlesen

22,50 € *

Alain de Benoist

Carl Schmitt - Internationale Bibliographie
Die große Bibliographie des französischen Publizisten und Philosophen Alain de Benoist, die die gesamte Primär- und Sekundärliteratur von und zu Carl Schmitt dokumentiert, ist...

weiterlesen

98,00 € *
1 von 2