Sicherheitsdienstleister werden heutzutage weit über die ursprünglichen Aufgaben des reinen Objektschutzes hinaus gefordert.

Diese umfangreichen Aufgaben verlangen ein immer umfangreicheres Fachwissen über Sicherheitsdienstleistungen. Ebenso wichtig ist es, die kaum überschaubare Anzahl von Gesetzen, Vorschriften und Richtlinien zu kennen und sicher anzuwenden.

Hier unterstützt das neue Praxis-Handbuch. Anhand von vielen Grafiken, Bildern und praxisnahen Lösungsansätzen vermittelt das Werk alles Wichtige zu den juristischen und technischen Aspekten moderner Sicherheitsdienstleistung.