Telefonisch bestellen: 034632-904396 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • Rezensierte Literatur

    Seit Jahren betreut Ellen Kositza als Reakteurin unter anderem die Rezensionen in unserer Zeitschrift: Sachbücher, Romane und Essays zu den für uns wichtigen Themen. Einen Teil der besprochenen Bücher bieten wir hier zum Kauf an. Kositza bespricht übrigens Bücher auch filmisch: Hier geht es zum »Kanal Schnellroda«.
    Die Gesellschaft der Singularitäten. Zum...
    Das Besondere ist Trumpf, das Einzigartige wird prämiert, eher reizlos ist das Allgemeine und Standardisierte. Der...
    28,00 €
    Ein Gentleman in Moskau (Roman)
    Moskau, 1922. Der genussfreudige Lebemann Graf Rostov wird verhaftet und zu lebenslangem Hausarrest verurteilt,...
    22,00 €
    Die kommenden Jahre (Roman)
    Meisterhaft klar: Norbert Gstreins Roman über die Suche nach uns selbst Richard erforscht Gletscher, Natascha...
    22,00 €
    Die 21. Eine Reise ins Land der koptischen...
    Im Frühjahr 2017 reiste Martin Mosebach nach Ägypten. Er besuchte im Dorf El-Or die Familien der 21 koptischen...
    20,00 €
    Nationalmasochismus
    LIEFERBAR! Die Frage nach dem »Selbsterhalt« der Deutschen als Volk hat sich seit der »Flüchtlingskrise« auf eine...
    19,00 €
    Im Herzen die Freiheit. Das Bürgertum zwischen...
    Dieses Buch ist eine Anklage der Grundidee des Bürgertums. Das menschliche Streben nach Macht, Geltung und...
    12,00 €
    Macht und Öffentlichkeit
    Macht und Öffentlichkeit – Spötter mögen raunen, die »Neue Rechte« spräche am häufigsten von dem, was ihr fehlt. Ja,...
    8,50 €
    Hypermoral. Die neue Lust an der Empörung
    Lieferbar! Deutschland empört sich. Oft, gerne und über nahezu alles. „Empört Euch!“ war folgerichtig ein Bestseller...
    12,00 €
    Oikophobie. Der Hass auf das Eigene und seine...
    Oikophobie ist der Gegensatz zur Angst vor dem Fremden, der Xenophobie. Dies ist die Krankheit unserer Zeit; ihre...
    18,00 €
    Epochenwechsel. Die Deutschen an der Schwelle...
    Band 1 der Werkausgabe (in 10 Bänden): Rolf Peter Sieferles politisches Hauptwerk in einer vom Autor bearbeiteten,...
    34,00 €

    Zum Rundbrief eintragen: