Jungeuropa-Verlag

Der Jungeuropa Verlag ist die publizistische Folge der Überzeugung, daß Europa als historische und kulturelle Einheit zwingend zusammengehört, um angesichts der Herausforderungen des globalen Geschehens bestehen zu können. Gegründet von Philip Stein, birgt der 2016 gegründete Verlag längst vergessene Schätze und reanimiert das gemeinsame europäische Erbe. Für ein junges Europa!

Der Jungeuropa Verlag ist die publizistische Folge der Überzeugung, daß Europa als historische und kulturelle Einheit zwingend zusammengehört, um angesichts der Herausforderungen des globalen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Jungeuropa-Verlag

Der Jungeuropa Verlag ist die publizistische Folge der Überzeugung, daß Europa als historische und kulturelle Einheit zwingend zusammengehört, um angesichts der Herausforderungen des globalen Geschehens bestehen zu können. Gegründet von Philip Stein, birgt der 2016 gegründete Verlag längst vergessene Schätze und reanimiert das gemeinsame europäische Erbe. Für ein junges Europa!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Armand Berger

Tolkien, Europa und die Tradition
Zivilisation im Spiegel des Imaginären . Die rechte Antwort auf Amazons neue Tolkien-Serie! Der politisch korrekte Furor des globalen Linksliberalismus macht vor nichts Halt....

weiterlesen

14,00 € *

Jean-Yves Le Gallou

Die Dämonisierung durchbrechen
Ein Handbuch. Die Dämonisierung ist eine Technik zur Manipulation des Denkens. Sie ist darauf ausgerichtet, die Darstellung von Fakten oder den Ausdruck bestimmter Ideen zu...

weiterlesen

14,00 € *

Pierre Drieu la Rochelle

Heimat Europa. Reiseberichte und andere Texte...
Mobilität – das Zeichen unserer Zeit. Wie fern sind uns dagegen jene Zeiten, in denen eine erkenntnisbringende Reise noch mit wirklichem Aufwand verbunden war. Als man noch...

weiterlesen

24,00 € *

Julien Rochedy

Nietzsche. Der Zeitgemäße
Nietzsches Angriff auf die »Sklavenmoral« Zeit seines Lebens verstand sich Nietzsche als »unzeitgemäß«. Er selbst forderte, sein Werk solle erst 100 Jahre nach seinem Tod...

weiterlesen

18,00 € *

Guillaume Travers

Moderner Kapitalismus und Marktgesellschaft....
Was ist »Kapitalismus«? Was ist »Kapital«? Was sind »kapitalistische Prozesse«? Ist »Kapitalismuskritik« automatisch »links«? Oder sind das ohnehin alles Begriffe aus der...

weiterlesen

12,00 € *

Volker Zierke

Ins Blaue
Großstadtwohnung, »moderne« Beziehung, Bausparvertrag und »Karriere« – Nicht jedem reicht das, nicht jeder gibt sich damit zufrieden. Daher Spurensuche: Zwischen einer...

weiterlesen

18,00 € *

Alain de Benoist

Gegen den Liberalismus. Die Gesellschaft ist...
Was ist Liberalismus? Alain de Benoist zeigt auf: Eine liberale Gesellschaft wird dominiert vom Kult des »freien Individuums«, der Fortschritts- und Menschenrechtsideologie, der...

weiterlesen

30,00 € *

John Hoewer

EuropaPowerBrutal
»Alles fängt an, wie so was immer anfängt. Mit was auf die Birne. Und wie ich das alles so rekapituliere, da sehe ich in den Gläsern irgendwie Europa funkeln.« EuropaPowerbrutal...

weiterlesen

18,00 € *

Viljo Saraja

Waffenbrüder
Das Ausharren auf verlorenem Posten ist der Stoff, aus dem Mythen entstehen – und der einen Schlag besonderer Männer formt. Während die Schlacht um den Alcázar von Toledo zum...

weiterlesen

15,00 € *

Michel Onfray

Theorie der Diktatur
Unser aller Freiheit ist bedroht. In Zeiten des digitalen Überwachungskapitalismus, der sich mit der linken politischen Korrektheit vermählt hat, wird die Dystopie 1984 von...

weiterlesen

22,00 € *

Lothar Fritze

Kulturkampf
Die politisch-mediale Elite des Landes glaubt, Deutschland befände sich auf der schiefen Bahn hin zu einer neuerlichen faschistischen Machtergreifung durch rechte Populisten....

weiterlesen

22,00 € *

Pierre Drieu la Rochelle

Der falsche Belgier
Der Spanische Bürgerkrieg tobt von 1936 bis 1939. Stalinisten, Trotzkisten und Anarchosyndikalisten vereinen sich in einer Allianz mit antifaschistischen Demokraten und...

weiterlesen

15,00 € *

Volker Zierke

Enklave
Ein junger Offizier erhält von der Obrigkeit den Auftrag, bewaffnete Dissidenten zu jagen, die sich auf einer abgelegenen Insel versteckt halten. Nach und nach kommt er...

weiterlesen

15,00 € *

Guillaume Faye

Ein Tag im Leben des Dimitri Leonidowitsch Oblomow
Ethnische und religiöse Bürgerkriege, Wirtschaftskrisen, Umweltkatastrophen, Umverteilungskämpfe, verursacht durch Liberalismus, Multikulturalismus, Humanitarismus, Globalismus,...

weiterlesen

15,00 € *

Mykola Sziborskyj

Natiokratie
Revolution oder Regime change ? Die Frage, wie die Ereignisse um den ukrainischen »Euromaidan« zu bewerten sind, wird noch immer kontrovers diskutiert. Fakt ist: Die »Revolution...

weiterlesen

22,00 € *

Dominique Venner

Was ist Nationalismus?
Bruderkriege, Chauvinismus und Isolationismus – derlei Begriffe firmieren heute als Synonyme für »den Nationalismus«. Dass diese Etikettierung keine Gültigkeit besitzt, haben...

weiterlesen

15,00 € *

Dominique Venner

Venner-Doppelpaket
Die Rechte ist zahm und ideenlos, strebt würdelos nach Anerkennung durch das Establishment, fokussiert sich auf den Gewinn von Parlamentssitzen und hat kein Verständnis für...

weiterlesen

25,00 € *

Hermann Heller

Sozialismus und Nation
»Die Gretchenfrage der kommenden Jahre lautet: Ist die oppositionelle Rechte in Hellerschem Geist fähig und willens, zum Zwecke der Zuspitzung der eigenen Programmatik an das...

weiterlesen

16,00 € *

Eberhard Straub

Zur Tyrannei der Werte
Die »westliche Wertegemeinschaft und die ihr zugehörigen »westlichen Werte« sind spätestens seit den Terroranschlägen des 11. September 2001 die geflügelten Worte des...

weiterlesen

16,00 € *

Wolfgang Bendel

Aristokratie – Eine Streitschrift
Gesellschaftsformen, die ihren Zenit überschritten haben und die Menschen nicht mehr aus sich selbst heraus überzeugen können, erkennt man daran, dass sie repressiver,...

weiterlesen

15,00 € *

Dominique Venner

Das rebellische Herz
Vergriffen! Kampf, Terror, Rückzug: Der Algerienkrieg (1954–1962) wurde für Frankreich und Europa zu einem historischen Wendepunkt. Mit dieser Ahnung kämpften Freiwillige jeden...

weiterlesen

22,00 € *

Derek Turner

Sea Changes. Roman
Sea Changes – Zeitenwenden. Nur eine einzige katastrophale Nacht auf See vor der stillen britischen Ostküste, und schon ertrinkt ganz England in einer Flut aus Schuld, Heuchelei...

weiterlesen

24,00 € *

Robert Brasillach/Henri Massis

Die Kadetten des Alcázar
Mit der Novelle Die Kadetten des Alcázar legt der Jungeuropa Verlag nun zum zweiten Mal eine Erstübersetzung vor, die es in sich hat. Die beiden Autoren Robert Brasillach und...

weiterlesen

15,00 € *

Alain de Benoist

Kulturrevolution von rechts
Von Benedikt Kaiser empfohlen: Alle großen Revolutionen der Geschichte haben nichts anderes getan, als eine Entwicklung in die Tat umzusetzen, die sich zuvor schon...

weiterlesen

16,00 € *

Dominique Venner

Für eine positive Kritik. Elite, Aktivismus,...
+ Überarbeitete und erweiterte Neuauflage. + Ergänzt um drei zentrale, erstmals ins Deutsche übersetzte Zeitschriftenbeiträge aus der Feder Dominique Venners! + neues, aktuelles...

weiterlesen

15,00 € *