Telefonisch bestellen: 034632-90941 (Mo. bis Fr.: 8-16.30 Uhr)
  • Startseite
    Bücher anderer Verlage
    Edition Junge Freiheit
    Erträge 4 – Schaum der Zeit. Ernst Jüngers Waldgang heute
    Erträge 4 – Schaum der Zeit. Ernst Jüngers Waldgang heute

    Parviz Amoghli

    Erträge 4 – Schaum der Zeit. Ernst Jüngers Waldgang heute

    • 978-3-9814310-5-6
    • Bibliothek des Konservatismus/FKBF
    • 96 Seiten, brosch.
    9,95 €

    Mit einem Vorwort von Thor Kunkel
    Die besondere Gefahr, die von einem Waldgänger ausgeht, besteht zum einen in der Konsequenz, mit der er sich abwendet und in eine andere, höhere Ordnung begibt; zum anderen in der Wirkung, die von seiner unbedingten Prinzipientreue ausgeht. Illoyal bis zur Rebellion, kann er nicht gezwungen, geblendet oder mitgerissen werden. Das strahlt aus. Sein einzelnes Nein, aus tiefer Überzeugung geboren, wiegt selbst unausgesprochen schwerer als dutzendfache Gefälligkeitszustimmung.

    Zum Autor:
    Parviz Amoghli wurde 1971 in Teheran/Iran geboren. 1974 siedelte die Familie nach Deutschland über. Abitur, Wehrdienst, Studium der Geschichte und Germanistik in Köln, Tübingen und Wien. 2009 Preisträger beim Literaturwettbewerb „Schreiben zwischen den Kulturen“ der Edition Exil, Wien; 2010 Dramatikerstipendium des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur der Republik Österreich; Veröffentlichungen in diversen Anthologien und Zeitschriften. Amoghli gehört zum Autorenstamm von TUMULT – Vierteljahreszeitschrift für Konsensstörung. Derzeit arbeitet er mit zwei Freunden an der Realisierung des Filmprojekts „Der Graben“, zu dem er das Drehbuch mitverfaßt hat. Parviz Amoghli lebt in Berlin.

    Weitere Bücher von Parviz Amoghli

    Kunden kauften auch:

    Zum Rundbrief eintragen: