Das "Schwarze Buch" nur für ehemalige Angehörige des nationalrevolutionären Wehrverbandes unter der Totenkopffahne.

 

Faksimile der Ausgabe von 1938, Manuskript, Berlin.